Montag, 10. Februar 2014

Kuschelkissen, Krabbeldecke und gemeine Machenschaften !


     Hallo Ihr Lieben!   

 Willkommen 

      zu meinem 38. Mo(h)ntag ... 

 

Der zweite Teil meiner 
Baby-Näh-Geschenke ist 
FERTIG...

 und ich habe ein paaaaaar graue Haare mehr ;-)
und ein paaaaaaar Nerven weniger !



 Ich dachte, so eine Babykrabbel-Decke 
ist schnell genäht.
Ja, klar...
 SO dachte ICH !!
 Da wusste ich aber noch nichts von den  
gemeinen Machenschaften 
meiner eigenen NähMa und StickMa !!! *brüll*
 Oder war es doch was anderes ???

Keine Ahnung... 
auf jeden Fall war es gemein, PASTA !!

Aber der Reihe nach.
Holt euch erst nen Kaffee ... es kommt ein laaaanger Post!
 
Eine Krabbeldecke hat nur vier Ecken, kann also nicht so schwierig und zeitaufwendig sein.
Viereck? Wie laaaaaaangweilig !!
Neeee, da muß noch was anderes gemacht werden.
 Ein Viereck im Viereck... klar !
Entwurf war gezeichnet *im Kopf !!* 
Stoffe ausgesucht und los gehts...
Wie? Vier gleiche Dreiecke?  
*keine Ahnung, warum sie zum Schluß immer noch keine gleichen Maße hatten... egal*
Gefühlte 100x gewendet 
und gedreht und hier und da geschnitten...
 geht doch !!! *nach zwei Stunden*
Alle vier Dreiecke und das Viereck
 zusammen genäht um dann
 das Ganze mit dem 
dicken Volumenvlies   
zu verbinden.
 *da wußte ich auch, warum es Volumenvlies heißt*
Ein Wunder, dass das alles unter meine NähMa ging!
Das Nähen war also bis jetzt das einfachste.
Bis jetzt...
Nun mußte noch die andere Seite der Krabbeldecke
gemacht werden. Aus ganz flauschigen *fusseligen* Kuschelfleece.
  
Puuuuhhhh !!!!
Erstmal zur Seite legen, 
dass macht echt keinen Spaß.


  Da mach ich doch lieber das Kissen
mit den Geburtsdaten vom kleinen Jan 
und auf die Rückseite den 
Lieblingsspruch der Mama.
Das geht ja wohl schnell !
Das Zuschneiden ging wirklich richtig flott ... wow! 
....hmmm,
welche Schrift nehme ich denn??
Ok, keine aus der StickMa 
sondern meine "gekaufte" Schönschrift.
Also erstmal jeden einzelnen Buchstaben 
in mein PES-Lite-Pogramm speichern.
*da hatte ich bereits kein Zeitgefühl mehr*

Nachdem ich
die Schrift bzw. den Text so hatte wie ICH das wollte, 
konnte das Sticken beginnen.
Ohne Probleme ist die eine Seite fertig.*freu*
 Dann der Mama-Spruch...
nach ewigen hin und herschieben der Wörter 
konnte ich auch diesen endlich sticken.

*dingelingeling*
*dingelingeling*
*dingelingeling*
...das sind die "Rufzeichen" meiner Stickmaschine, 
wenn etwas nicht OK ist.

Nanu? Was ist denn jetzt?
Der Unterfaden konnte noch nicht leer sein,
habe erst eine volle Spule eingesetzt. 

Was dann ?????

K r e i s c h !!!!!
...könnt ihr mein kreischen hören?
Ohhhhh neeeeiiiiiiin !!!

Mein Oberfaden !!!
... die Spule ist leer !!! 
Menno, es sind doch nur noch DREI Buchstaben !!!
 Klar ...
natürlich habe ich keine 
Ersatzfarbe im Haus.
Wer hat die schon, wenn die ganze Spule vorher noch voll war? 
Und jetzt?
Ich kann ja schlecht eine andere Farbe nehmen!
 Erstmal überlegen, wo ich das Stickgarn her hatte...
Zum Glück ist es mir eingefallen.
Nur doof, 
dass der Laden ca. 20 km *einfach* von mir weg ist!
Was soll`s...
Anziehen, Haare kämmen und los geht`s.
Natürlich nachdem ich dort angerufen hatte, 
ob sie diese Farbe auch wirklich haben :-)

Wieder daheim, konnte ich nun 
 entspannt weitersticken.
 Hach, war das SCHÖÖÖÖÖÖN,
ohne Unterbrechung, ohne Spulenwechsel...
einfach NUR sticken.


Fertig!



Jetzt muß noch die Krabbeldecke 
fertig gemacht werden!

Aber einfach nur grünes Kuschelfleece als Rückseite?
Auch laaaaaangweilig !!!
Da muß noch was drauf!


Was da alles noch schief ging?
Dass wollt ihr nicht wissen!
...das wäre nich fair, mit dieser weiteren "Tragödie"
 hier eure Zeit zu stehlen *zwinker*



Jetzt gibt es nur noch die FOTOS






und die andere Seite vom Kissen





 und jetzt die Krabbeldecke



 ca. 1m x 1m 





 und die andere Seite





 Falls ihr
bis hier her durchgehalten habt 
und noch nicht 
vom Stuhl gekippt seid
*gäääähhhn*
möchte ich euch nur noch eine 
wundervolle Woche wünschen,
mit ganz viel Spaß und
das alles OHNE irgendwelche Machenschaften
oder so ähnliches ;-) *lach*



-liche Grüße, 
  Karin





Kommentare:

  1. Hab bis zum Ende durchgehalten :-) wie nervenaufreibend, aber das Ergebnis ist wirklich wunderschön geworden. Da kann sich die Mama nur freuen :-)

    Gaaanz liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  2. Ach Du Arme.. hab es bis zum Ende durchgelesen, ist schon wahnsinn wieviel manchmal schief laufen kann....aber das Ergebnis ist doch suuuper suuper toll und entschädigt dann für die Mühe..
    Die Decke ist der Oberhammer geworden, wunderschön...

    LG
    und ein Hoch auf Deine Nerven.
    Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin vom Stuhl gefallen... allerdings vor Lachen :D Entschuldige bitte ;) Aber es gibt so Tage... da könnte man alles in die Ecke feuern... Aber schööön sind sie geworden, auf alle Fälle! Es hat sich gelohnt ;)
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  4. Wow.....liebe Karin....jetzt wäre ich beinahe wirklich vom Stuhl gekippt, aber vor Begeisterung! Denn dieses Set ist wunderwunderschön und man sieht nicht, dass es dich etliche Nerven kostete! Auch noch die Rückseite der Decke bestickt! Die Kissen sind auch so schön! Traumhaft!!!
    Wünsche dir eine schöne Woche!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  5. Ohhhh...was für ein tolles Set!! Wahnsinn....ist das schön geworden!!
    Ich bin soooo begeistert!! Toll...
    Und deine Nerven sieht man ja nicht...grins... :o)
    Die Sprüche sind toll...
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  6. Ahhhh...toll! Sehr schön - absolut genial! Bin begeistert!
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  7. Wusste ich doch, dass es superschön wird! Trotz der Machenschaften!!!
    Du solltest es wirklich nicht immer übertreiben mit deinem Perfektionismus!!! ;-D
    Ende gut-alles gut!!!!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön!!! Die Sachen sehen toll aus und der kleine Kerl wird sich bestimmt sehr wohl fühlen. :-)

    Liebe Grüße! Katrin

    AntwortenLöschen
  9. Oh Mann, was für ein Tag! Ich bewundere dein Durchhaltevermögen! Aber es hat sich gelohnt, die Decke und das Kissen sehen super klasse aus, die Stickereien sind sooo schön!

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  10. Wow wie schön ist dieses Geschenkset!
    Gut dass Du durchgehalten hast!
    super super schön!
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  11. Hallo...das Kissen und die Decke gefallen mir gut......ebenso auch deine Sprüche...sind das Stickdateien?...
    glg
    Annelie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Annelie,
      nein, die Sprüche habe ich selbst digitalisiert :-)
      Danke für dein Kompliment!
      ❤-liche Grüße,
      Karin

      Löschen
  12. Liebe Karin,
    die Baby sachem sind a sehr schön geworden !
    Die Sprüche gefallen mir auch gut :)
    LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  13. Hui, der ganze Streß hat sich aber gelohnt.
    Kissen und Babydecke sind wunderschööööön geworden.

    ganz liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  14. Sorry ich musste grad so lachen . Himmel die Berge kenne ich das gut . Mitten drin .... so eine fiese Unterbrechung und das alles ohne Vorwarnung
    Hauptsache am Ende hat alles geklappt .Das Kissen und die Decke sind super schön geworden

    LG heidi

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen !!
Danke, ich freue mich sehr !
❤-liche Grüße, Karin