Montag, 25. August 2014

Herbst, Wunscheulen und Verlosung

  Hallo Ihr Lieben!    

 Willkommen 

      zu meinem 64. Mo(h)ntag ... 




  Wieder eine Woche um und ich habe das Gefühl,
dass es nicht nur eine Woche, sondern
ein ganzer Sommer war ;-)

SOMMER ... woooooo bist duuuu ????

War/ist es bei euch auch so kalt? *brrrr*
Heute scheint zwar die Sonne,
aber kalt ist es trotzdem *seufz*
Ich denke, 
so langsam müssen wir uns doch
auf den Herbst vorbereiten . . .
Die erste Herbstdeko habe ich schon gemacht.
Nichts aufregendes, aber eben 
      HERBSTlich . . .





 


 Die Holzgirlande habe ich auseinander gemacht 
um den Igel und den Apfel mit
ein zu binden.
Hat super funktioniert und 
deshalb werde ich sicherlich noch welche machen. 
Die Girlande ist zudem ein schönes Geschenk . . .

 

 WunschEULEN
mit Namen ? 
Klar . . . wird gemacht  ;-)

    Für Zwillinge ?
. . . natürlich !
Für die Kindergartentaschen, 
damit es keine Verwechslung gibt auch noch
 in unterschiedlichen, passenden Farben! 

 
 
 
 
 Stickdatei Eule und Apfel von 
Kerstin Bremer


Ihr Lieben, wer noch nicht in mein Lostöpfchen
gehüpft ist, kann das noch bis 01.09.14 tun ;-)
  und zwar
     >>HIER<<klick

   also *hüpf*hüpf*


-liche Grüße, 
  Karin







Donnerstag, 21. August 2014

Mein Schlüsselmäppchen!

Willkommen zu meinem  
  RUMS-Tag 

 



 ❤  Hallo Ihr Lieben! 


 Bei einem meiner letzten Post`s
 habe ich schon mal angekündigt, 
dass ich probenähen durfte . . .
Ich bin eine von vielen, lieben Bloggerinnen, die von 
ausgesucht wurden, um das neue
Ebook zu testen ! 
Ich habe es getan ;-)

Es ist ein Schlüsselmäppchen 
und es sollte passend zu meiner  
Nähtante-Tasche 
sein, die ihr 
schon mal bewundert habt ;-)























 Für alle, 
die jetzt auch ein Schlüsselmäppchen möchten . . .
das ist meins !
Nicht traurig sein, das Ebook ist ab 01.09.14
als Freebook 
>>hier<< 
erhältlich !
Toll, oder ?
Jetzt schau ich mir mal eure 
RUMSis an ;-)

Und wer noch nicht in meine 
gehüpft ist,
der kann jetzt nochmal Anlauf nehmen
hierher klick
springen, rennen, schlendern, fliegen, kriechen . . . 
egal, wie . . .
hauptsache ihr hüpft ins Lostöpfchen ;-)
Viel Glück !

 

-liche Grüße, 
  Karin 





Montag, 18. August 2014

Verlosung

  Hallo Ihr Lieben!    

 Willkommen 

      zu meinem 63. Mo(h)ntag ... 




  *kreisch*
       Habt ihr es auch schon bemerkt ? ? ?
*hüpf*
*freu*
. . . meine 200 sind geknackt ! ! !
Eigentlich war heute ein ganz anderer Post geplant
aaaaaaber, der muß nun warten ;-)
Denn IHR habt heute Vorrang  !
Über 200 Leser !
*äugleinreib*
 
 Wow ! Danke !
Danke, dass ihr immer wieder hier vorbei schaut . . .
ob mit oder ohne Kommentar !

Ich freue mich sehr !

Diese Freude möchte ich mit euch teilen
und deshalb gibt es auch etwas zu
GEWINNEN !
Es ist ja bald Oktoberfest-Zeit 
und bei mir zu Hause gerade Schützenfest . . .

Deshalb habe ich auch, passend zum Thema, ein
Buch für euch, dass ihr gewinnen könnt ! 
Aber auch noch zwei weitere Gewinne . . .
1.Gewinn

"Das Alpenchic Nähbuch" und dazu noch ein
Überraschungspäckchen obendrauf ! 



 ❤
2.Gewinn
ein Überraschungsset für "Selbermacher"
 
 3.Gewinn
etwas Selbstgemachtes von mir für
"Nichtselbermacher"
 
 Die Verlosung ist auch gleichzeitig ein
Dankeschööööön von mir
für eure Verlosungen in der letzten Zeit !
 *oftderglückspilzwar*
 
Was müßt ihr tun?

Hinterlasst einfach unter diesem Post einen Kommentar,
schreibt dazu, ob ihr in Lostopf 
1, 2 oder 3 hüpfen möchtet, bitte noch
eure zwei Lieblingsfarben nennen und schon geht es los !
Gerne dürft ihr das erste Bild auf euren Blog mitnehmen, verlinken oder weitersagen . . .
allerdings erhöht das die Gewinnchance nicht. Die Verlosung ist ein Dankeschön an meine
treuen "Bisjetztleser", gerne dürfen aber auch "Nichtbisjetztleser" mitmachen ... 
freue mich, wenn ihr es nun werdet! ;-)

Die Regeln:
* die Verlosung startet heute 18.8. und endet am 01.9.2014 um 23.59 Uhr
* mitmachen dürfen alle ab 18 Jahre
* aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz
* wer ohne Blog mitmacht, bitte gültige Email-Adresse dazu schreiben
* keine Barauszahlung möglich
* Gewinn wird zugeschickt
* Gewinner werden per Los ermittelt und hier bekannt gegeben
 * mit der Teilnahme erklärt ihr euch einverstanden, dass euer Name auf meinem Blog genannt wird.
* der Rechtsweg ist ausgeschlossen

 
Nun drücke ich euch allen ganz fest die Daumen ! ! !
Hüpft in das 1, 2 oder 3 Töpfchen 
und lasst es euch gut gehen ;-) 


-liche Grüße, 
  Karin




Montag, 11. August 2014

Handwerkermarkt und Probenähen

  Hallo Ihr Lieben!    

 Willkommen 

      zu meinem 62. Mo(h)ntag ... 




  Der Handwerkermarkt war am Samstag
bei strahlendem Sonnenschein und im Wechsel 
mit dunklen Wolken bei
windigen Böen leider sehr schnell vorüber.
Wenn man bedenkt, wieviel Vorarbeit drin steckt
und wie lange man näht, dass man bei so einen
Markt überhaubt mitmachen kann . . .
Die "Kunden" wünschen sich Auswahl und wollen viel
bestaunen und da reichen nun mal nicht nur zwei, drei Sachen.
Meine NähMa und StickMa 
haben wirklich viiieeeel geleistet
  in den letzten Wochen!  
Aber es ist ja nicht nur das Herstellen der Produkte, 
um einen "perfekten Auftritt" auf einen
Handwerkermarkt "hinzulegen".
Nein, es müssen auch andere 
Vorbereitungen getroffen werden.
Man muß sich um vieles Gedanken machen . . . 

zB: Wie baue ich meinen Stand auf ?
Was kann ich überhaupt als Stand nehmen ?
Wie groß soll er werden?
Brauche ich ein Dach über den Kopf, 
da es im Freien stattfindet ?
 Welche Tische nehme ich ?
Kann ich das alles transportieren ?
Wie kann ich meine Produkte auf den Tisch
am Besten ins rechte Licht rücken, 
damit alles übersichtlich ist ? 
Brauche ich irgendwelche Aufsteller für Kleinkram, 
damit sie auf dem Tisch nicht "untergehen" ?
Wo bekomm ich sowas her ?
Wie dekoriere ich meinen Stand, damit er einladend wirkt ?
Brauche ich einen Werbe-Banner ?
Wielange brauche ich für den Aufbau ?
Wieviel Stunden muß ich vor Beginn des Marktes da sein ?
 
 Noch mal zurück zu den Produkten. 
Was wollen/sollen die Besucher überhaupt sehen bzw. kaufen ?
 Wie sehen die Marktbesucher, was wieviel kostet ?
Wie kommt überhaupt ein Preis zustande ?
Was muß ich da alles mit "einrechnen" ?
Wie transportiere ich diese, damit alles heile ankommt ?
Wieviel Zeit muß ich einplanen um alles einzupacken ?

Fragen über Fragen *lach*
Wie gut, dass ich nicht alleine auf den Markt war, 
sondern mit meiner lieben Freundin 
 
Zu zweit hat man die ganzen Fragen etwas schneller geklärt.
und der Stand wird auch schneller voll *kicher*
Genäht hat jede von uns teilweise was anderes 
und so hatten wir eine große Auswahl.
Unsere Produkte waren alle mit unseren Logo versehen und die Preise an einem extra Anhänger, damit evtl. beim Verschenken nur dieser abgenommen werden kann.


 
 
 
 

 Schon allein DAS hat jede Menge Zeit verschlungen,
es muß vorher viel gestanzt und gestempelt werden.

 In Hesselbach waren aber auch 
noch viele fleißige Hände, 
die uns tatkräftig unterstützt hatten!
Herzlichen Dank 
an Alex und seine Truppe ! ! !
Den Pavillon haben sie uns zur Verfügung gestellt 
und auch beim Aufbauen geholfen . . . 
naja, eher anders herum. Anke und ich haben den Beiden geholfen, 
wir zwei hätten den nie und nimmer alleine aufstellen können !
Tische und Bänke durften wir uns, 
auch noch ausleihen.
So hatten wir schon mal die Frage für den Stand an sich
im Vorraus geklärt :-)

 

 

 


 Es war schön, anstrengend und lustig zu gleich ;-)
und der nächste Markt steht schon vor der Tür ! 

Für diejenigen, die sich Gedanken machen, vielleicht
selbst mal auf einen Markt zu gehen, hoffe ich, 
etwas Anregung für die Origanisation gegeben zu haben.

 Jetzt zu den wichtigen Dingen ;-)
Ich darf Probenähen !
*freu*
. . . bei der lieben 
und zwar dies hier:
 

 Jetzt habe ich eeeeeendlich Zeit dafür
und freu mich sehr darauf!
Danke, dass ich dabei sein darf ! ! ! ! ! !



Ich verschwinde dann mal in mein Nähstübchen und
wünsche euch allen eine super Woche !

-liche Grüße, 
  Karin



Montag, 4. August 2014

Diesmal KEINE Tasche

  Hallo Ihr Lieben!    

 Willkommen 

      zu meinem 61. Mo(h)ntag ... 




  Habe diesmal keine Tasche für euch. . .
 Naja, stimmt nicht so ganz,
eigentlich schon.
Halt in einer anderen Form,
kleiner,
und mit Reißverschluss
für Krimskram, Kosmetik 
oder so
. . . wie z.B.Glückspilze und Froschprinzessinnen *zwinker*
 
Den Schnitt habe ich selbst zusammengebastelt, 
ist ja einfach für dieses Täschchen.
Diesmal habe ich Kunstleder genommen, 
da muß man innen nicht das "Futter" verstärken. . .
hach, wie praktisch ;-)
Also, bereit?
  Dann los. . .

 
 

 

Ein schöner Rücken kann auch entzücken *kicher*


 

Die beiden bleiben aber nicht allein, 
es kommen bestimmt noch mehr dazu.
Macht richtig Spaß, die zu nähen . . .


Die Täschchen lassen sich
noch  da  blicken ;-)
und die Froschprinzessin noch hier
Schaut mal vorbei ! 


Ich verkrümel mich mal wieder ins Nähstübchen,
also bis bald und lasst es euch gut gehen !


-liche Grüße, 
  Karin


Stickdatei Glückspilz von da:
Stickdatei Froschprinzessin von hier