Montag, 30. März 2015

Mein Kaktus blüht ! ! !


. . . hab ich doch einen grünen Daumen ?


 
Hallo ihr Lieben 
Willkommen zu meinem 90. Mo(h)ntag !


Könnt ihr euch an diesen Post erinnern ?
 Hätte nicht gedacht, dass mein Kaktus so schnell 
Blüten bekommt *zwinker*
Dank der CREATIVA-Messe 
habe ich ihn zum Blühen gebracht !
 Schaut mal, was ich da geniales entdeckt habe . . .

. . . und so geht`s 

 
 VIVA-DECOR ist klasse !
Super einfach lässt sich damit Fimo modellieren.
Sogar Knöpfe !

. . . da wird jeder noch so kleine Rest verarbeitet. 
Es gibt Motiv-Stanzer in verschiedenen Formen,
ich habe mich für Herzen entschieden.
Dabei kam ein Kleeblatt-Knopf herraus . . .

und kleine HERZknöpfchen.

 Dieses "Gerät" ist auch der Hit. 
Auf der Messe wurde es genau erklärt,
ich war sofort begeistert und somit
hüpfte es auf gerader Linie in meine Einkaufstasche.
das ist so ein Teil, von dem ich voher nicht wusste, dass ich das unbedingt brauche ! 
*lach* 
 
Allerdings habe ich bis jetzt nur 
 eine Scheibe ausprobiert.
die Zeit, die Zeit *augenroll*
Es funktioniert wie eine Kurbelpresse
- vorne kommt Fimo rein
- gewünschte Motivscheibe einlegen
- zuschrauben
- kurbeln
- und kreativ loslegen 

 

 
 
 . . . na, für den ersten Versuch geht`s ;-)
obwohl, sieht es aus wie ein Wollknopf ? Oder doch eher 
wie ein Darmgeschwür ? *ohhhhjeeeeee*
 Egal, es macht richtig Spaß !
Damit werde ich mich auf jeden Fall noch 
etwas intensiver beschäftigen müssen.
. . . ich werde berichten ;-) 


Ich wünsche euch allen einen 
guten Start in die neue Woche !



-liche Grüße, 
  Karin



 



Kommentare:

  1. Oh Gott! Ich glaub ich brauche auch so ein Gerät *lach* Total toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ina, ja ... das ist ein klasse Teil, man kann total viel damit machen!
      Freue mich, dich als neue Leserin begrüßen zu dürfen... herzlich Willkommen !!!

      Löschen
  2. Wow, das ist ja ein tolles Gerät!
    Die Knöpfe und der Kaktus sehen allerliebst aus!
    Viel Spaß beim basteln!
    GlG Karin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin,
    die Knöpfe sind ja total herzig geworden ;-) und es sieht auch so aus, als wenn sie recht einfach zu machen sind. Aber ich frage mich gerade, wenn man das Fimo mit wäscht, lösen sich die Knöpfe dann nicht auf?
    Lieben Gruß
    Angie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Angie, du hast recht
      ... dass muß ich noch testen, aber normalerweise sollten Fimoknöpfe ein paar Trehungen in der Waschmaschien aushalten. Ich werde berichten :-)

      Löschen
  4. Das ist ja genial, ich glaube, solch ein Werkzeug muss ich auch noch haben :-)
    Ne, im Ernst, ich finde die Knöpfe allesamt echt klasse. Eigentlich wollte ich das auch schon mal ausprobieren, bin aber noch nicht dazu gekommen. Mit deinem Werkzeug geht das natürlich richtig gut.
    LG Doro

    AntwortenLöschen
  5. uuuuiiii - das ist ja mal ne coole idee. was es nicht alles gibt. hätte ich wahrscheinlich auch direkt geschnappt - das ist einfach der haben-will-reflex ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  6. Darmgeschwür....Du wieder!!! Das ist ein (fast perfekter) Seemannsknoten. Eindeutig!
    Zum Thema Waschen....ich hab mal bei Dawanda Fimoknöpfe gekauft und die halten eine 40° Wäsche locker aus!!!
    Ich finde Deine Sachen suuuuuperschön! Ich melde mich, wenn ich dringend mal Knöpfle brauch!!!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  7. deine Blümchen und Herzenknöpfe sind ja sehr schön geworden, das ist ja ein tolles Gerät, was du da erstanden hast..sehr hübsch auch dein Dar..äh Wollknopf ; ))
    viele Grüße von Miri

    AntwortenLöschen

Schön, dass du dir die Zeit nimmst, mir einen Kommentar zu hinterlassen !!
Danke, ich freue mich sehr !
❤-liche Grüße, Karin